Du hast Fragen zu den DURCHSTARTERN, möchtest zusätzliche Insights zum Kursalltag oder einfach nur mehr über den Beruf Steuerfachangestellte/r erfahren? Dann klicke einfach auf die untenstehenden Fragen, wir haben hier schon einmal die wichtigsten Infos für dich zusammengetragen.

1

FAQ
Durchstarter

2

FAQ
Kurse

3

FAQ
STEUERFACHANGESTELLTE/R

FAQ
Durchstarter

Was sind die DURCHSTARTER und für wen sind sie gedacht?
+

Die DURCHSTARTER sind ein Kursprogramm für Aus-und Weiterbildung, das sich speziell an Studienzweifler*innen und -abbrecher*innen richtet.

Welche Kurse sind aktuell im Angebot?
+

Zur Zeit gibt es eine Umschulung als Steuerfachangestellte/r mit der Zusatzqualifikation zum Digital Accountant.

Wie lange dauert der Kurs und was ist das Ziel?
+

Der Kurs dauert vierundzwanzig Monate und beinhaltet neben theoretischem Unterricht auch eine zwölfmonatige Praxisphase. Als erfolgreiche/r Absolvent*in erlangst du einen staatlich anerkannten Ausbildungsabschluss.

Welche Vorraussetzungen muss ich erfüllen um DURCHSTARTER/IN werden zu können?
+

Zur Teilnahme benötigst du die Fachoberschulreife oder eine abgeschlossene Berufsausbildung. Ausnahmen sind möglich, wenn du eine vergleichbare Tätigkeit in einem verwandten Berufsfeld ausgeübt hast.

Muss ich selbst für meinen Kurs zahlen?
+

Mit einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder eines Jobcenters ist die Teilnahme kostenlos. Darüber hinaus kann die Teilnahme auch durch einen Träger beruflicher Reha-Maßnahmen übernommen oder durch eine private Finanzierung, gerne auch in Raten beglichen werden. Auch Fahrtkosten sowie Kosten für Kinderbetreuung können beim Kostenträger gesondert beantragt werden.

Sprich uns einfach an, wir helfen dir gern bei Finanzierungsfragen

Wer steckt hinter den DURCHSTARTERN?
+

Die DURCHSTARTER sind eine Initiative der mibeg consulting. Die mibeg ist auf die Entwicklung von öffentlich geförderten und berufsbegleitenden Projekten spezialisiert, die dir bei deiner beruflichen Neuorientierung helfen. Gleichzeitig ist sie erfolgreiche Arbeitsvermittlerin, die mit ihrem weitreichenden Netzwerk die Absolvent*innen dabei unterstützt, einen Job zu finden.

FAQ
Kurse

Wer führt die DURCHSTARTER-Kurse durch?
+

Ausrichtung und Durchführung der Kurse zum/r Steuerfachangestellten übernimmt das contact Bildungsinstitut.

Wo findet man die Institute der contact?
+

Die contact Institute findest du an den Standorten Köln, Aachen und Schermbeck.

Was macht den Unterricht bei contact so besonders?
+

Der Unterricht zeichnet sich durch hochqualitative Lerninhalte, Praxisnähe und Präsenzunterricht mit intensiver Betreuung durch die Coaches aus. Mit über 10 Jahren Erfahrung in der Ausbildung von Steuerfachangestellten und einer Bestehensquote von über 80% ist contact die erste Wahl für DURCHSTARTER*INNEN im mibeg Netzwerk.

Wer sind die contact Dozenten?
+

contact setzt bei der Auswahl ihrer Dozenten ausschließlich auf Expert*innen. Dazu zählen Diplom Finanz- und Betriebswirt*innen sowie Steuerberater*innen, letztere rekrutieren sich nicht selten aus dem Netzwerk rund um das Schwesterunternehmen Steuerlehrgänge Dr. Bannas.

Wann beginnen die nächsten Kurse bei contact?
+

Die nächsten Kursphasen in Vollzeit starten am 03.05.21 in Köln und am 15.06.21 in Schermbeck. Die nächste Teilzeitkursphase beginnt am 31.05.21 in Köln.

Von wann bis wann sind die Kurs- und Arbeitszeiten?
+

Der Theorieunterricht findet in Vollzeit Montag bis Freitag von 08.30 Uhr bis 16.15 Uhr statt. Dies entspricht 9 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten pro Tag.

Während des Praktikums richten sich die Arbeitszeit nach den jeweiligen Öffnungszeiten der Kanzlei der Praktikumsgeber*innen.

Wie sieht es mit Freizeit und Urlaub während der Kurse aus?
+

Im gesamten Kurs stehen dir ca. 46 Urlaubstage zu, diese kannst du in der Theoriephase mit uns abstimmen. Dabei legen wir unser Augenmerk auf eine famiienfreundliche Planung während der Ferienzeit. In der Praxisphase kannst du deine Urlaubszeit flexibel in Abstimmung mit Kanzlei und Seminarleitung planen.

Ist eine persönliche Beratung möglich?
+

Das contact und  DURCHSTARTER Team unterstützen dich gerne bei allen Fragen rund um dein passendes Bildungsangebot. Vereinbare einfach ein persönliches Beratungsgespräch mit Judith Schmitt (hallo@die-durchstarter.com) Sie steht dir Montag bis Freitag von 8.00 bis 17.00 Uhr zur Verfügung. Zusätzlich hast du die Möglichkeit ganz unverbindlich an einem Unterrichtstag zur Probe teilzunehmen.

Wieso sollte ich für meine Ausbildung auf contact vertrauen?
+

contact verfolgt einen hohen Qualitätsanspruch und dieser ist messbar: Durch die Certqua sind wir nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert und bundesweit als Bildungsträger zugelassen. Wir erfüllen damit die Voraussetzungen für eine Förderung nach SGB II und III. Zur Erhaltung der Zertifizierung wird die Einhaltung der Qualitätsstandards im Bildungsinstitut regelmäßig durch die Certqua überprüft.

Darüber hinaus sind wir seit 1991 Gründungsmitglied der Qualitätsgemeinschaft Berufliche Bildung e.V. der Region Köln und engagieren uns in den Arbeitskreisen Bildungspolitik und Qualität.

FAQ
STEUERFACHANGESTELLTE/R

Was macht man eigentlich als Steuerfachangestellte/r?
+

Das Aufgabenspektrum ist breit und umfasst beispielsweise die Bearbeitung von Steuererklärungen, die Prüfung von Steuerbescheiden, die Buchführung, sowie die Anfertigung von Lohn- und Gehaltsabrechnungen. Darüber hinaus unterstützt du Steuerberater*innen bei der steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Beratungstätigkeit der Mandant*innen.

Welche Fähigkeiten sollte ich für den Job mitbringen?
+

Kommunikative Fähigkeiten und eine Neigung zum Umgang mit Zahlen und Daten sowie keine Angst vor Gesetzestexten sind gute Vorraussetzungen für die Arbeit als Steuerfachangestellte/r. Auch Bereitschaft zur fachlichen Weiterbildung ist von Vorteil.

Welche Chancen und Potenziale habe ich als Steuerfachangestellte/r + Digital Accountant?
+

Wenn du dich für diese Ausbildung entscheidest erlernst du einen interessanten, sicheren und zukunftsorientierten Beruf mit vielfältigen Perspektiven.

Zum einen hast du die Chance auf einen Job bei über 56.000 in Deutschland ansässigen Steuerberaterkanzleien, Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften.

Und zum anderen auf wertvolle Weiterbildungsmöglichkeiten. So erfüllst du bereits mit bestandener Ausbildung und anschließender Berufserfahrung die Voraussetzung für die weitere Qualifikationen als Steuerfachwirt/in + dann als Steuerberater*in.

Was steckt hinter der Zusatzqualifikation Digital Accountant?
+

Als Digital Accountant bist du fit für die Zukunft. Ganz gleich ob richtiges Mindset oder digitale Skills, bei uns erlernst du alles was du brauchst, um als Steuerexpert*in in einer transformierten Welt zu bestehen.